Weyand

Bild: Kathrin Velte

Steffi Weyand, M.Sc.

Fachbereich

Bau- und Umweltingenieurwissenschaften

Institut

IWAR

Fachgebiet

Industrielle Stoffkreisläufe

Arbeitsgebiet(e)

Ökobilanz

Plattform

Flexible energy converters

Promotionsthema

Assessment zukünftiger Energietechnologien

Hochschulausbildung

Seit 11/2014: Promotionsstipendiatin der Graduate School of Excellence Energy Science and Engineering; Promotion unter Leitung von Prof. Dr. Liselotte Schebek.

10/2011-10/2014: Technische Universität Darmstadt; Umweltingenieurwissenschaften; Titel der Masterarbeit: Perspektivenkonzept bei der Modellierung von Sachbilanzen: Weiterentwicklung des methodischen Ansatzes und praktische Implementierung in openLCA

01/2012-04/2012: Simon-Fraser-University, Vancouver (Kanada); Auslandssemester im Bereich Resource and Environmental Management

10/2008-09/2011: Technische Universität Darmstadt; Umweltingenieurwissenschaften; Titel der Bachelorarbeit: Analyse und Simulation des Wärmeeintrags in Gebäuden auf Basis digitaler Gebäudemodellinformationen

Beruflicher Werdegang

11/2013-08/2014 GreenDelta GmbH; Praktikum im Bereich Ökobilanzierung, Datenbanken und Softwarelösungen mit anschließender Masterarbeit

Publikationen

Weyand, S. (2014): Perspektivenkonzept bei der Modellierung von Sachbilanzen. Konferenzbeitrag, Ökobilanzwerkstatt, 9.September 2014, Dresden (Deutschland)

Weyand, S. (2014): Interoperabilität verschiedener Ökobilanz-Datenbanken: Chancen für den Anwendungsfall „Nachhaltiges Bauen“ In: Kreger, M.; Irmler, R. (Hrsg.): Forum Bauinformatik 2014. Darmstadt, 24. – 26. September 2014, Shaker Verlag, Aachen, ISBN 978-3-8440-3068-6, S 45-54.

zur Liste